NEWS

22. November 2010

"DIE NEONGRÜNE KATZE" ONLINE

Auf LITERRA ist jetzt meine U.M.C.- Story "DIE NEONGRÜNE KATZE" online gegangen. Die Geschichte erschien bereits 2008 in der Anthologie "FENSTER DER SEELE" im Lerato Verlag. Leider ist die Anthologie nicht mehr im Handel erhältlich. Wer also Interesse hat, kann HIER gratis schmökern.  VIEL SPASS!

 Patrick Hachfeld
© http://www.dunkelkunst.de

--------

27. September 2010

ZEIT DER VIER MONDE

Heute ist im Atlantis Verlag der neue Band der SARAMEE- Serie erschienen. Das Buch enthält vier längere Erzählungen/Novellen von Michael H. Schenk, Chris Schlicht, Tom Cohel und mir. 

 

Zum Inhalt:

Zeit der vier Monde (Michael H. Schenk)
Kapitän Beres Amtaral und die Mannschaft der Terrenago werden vom berüchtigten Piraten Beroltep gefangen genommen. Nur wenn sie die Piraten sicher zur geheimnisvollen “Teufelsnadel” bringen, existiert für Beres Amtaral eine Chance, sich und seine Leute zu retten. Ein echtes Himmelsfahrtkommando, wie Beres schnell erkennen muss …

Tödliche Dosis (Chris Schlicht)
In letzter Sekunde kann die Söldnerin Aschera Chrestani ihren Verfolgern entkommen und in einem abgelegenen Tempel im Süden Nominaks Zuflucht finden können. Die dortigen Priester nehmen sich der verletzten Söldnerin an, doch schon bald ist die Zeit der Ruhe und Genesung für Aschera vorbei: ein neuer Auftrag führt die Söldnerin in die Gassen von Saramee.

Die Lilie von S’un Ak Meeh (Arthur G. Wolf)
Der Ermittler Argus Panoptes erhält den Auftrag, eine wertvolle Pflanze zu suchen, die seinem Auftraggeber gestohlen wurde. Doch der vermeintlich einfache Auftrag entpuppt sich schnell als eine gefährliche Jagd nach einem der größten Geheimnisse Saramees, und so gerät Argus immer tiefer in den tödlichen Kampf um die Lilie von S’un Ak Meeh.

Die Wege des Shem (Tom Cohel)
Im Auftrag des Stadtmeister Vennas soll Zenja den immer lauter werdenden Gerüchten um Sabotage-Pläne des Inselvolks nachgehen. Dabei kommt sie einer großen Verschwörung auf die Spur, die Saramee in seinen Grundfesten erschüttern könnte.

--------

11. September 2010

AVATARE, ROBOTER & ANDERE STELLVERTRETER

Im Oktober erscheint im Wendepunkt Verlag  eine von Susanne O'Connell editierte Anthologie, in der auch eine neue U.M.C.- Story von mir das Licht der Welt erblicken wird. "THANNAG- SHI" ist von der inhaltlichen Chronologie her zwischen "Die neongrüne Katze" und "Das Fest der Grauen Modin" einzuordnen. Aber auch für diejenigen, die die anderen Stories nicht kennen, dürfte es keine Probleme bei der Lektüre geben. Schade ist nur, dass die Erzählung aufgrund der Längenvorgabe der Anthologie um fast die Hälfte gekürzt werden musste. Kleiner Trost: Spätestens wenn alle U.M.C.- Stories in einem Band vereint erscheinen werden, kann man "Thannag- Shi" in voller Länge lesen. Ich arbeite daran, dass dies nicht mehr all zu lange dauern wird. ;-)))

--------

 DUNKLE VAMPIRE kommen!

Am 5. Juni erscheint "DARK VAMPIRE", die zweite Anthologie des Geisterspiegels in Zusammenarbeit mit der Romantruhe. Meine Story "CAIRN'S END" wurde von der Jury in die Erzählsammlung gewählt. Die einzelnen AutorInnen und ihre Beiträge sind:

  • Vanessa Dungs - Ruf des Blutes
  • Elisabeth Weißenburger - Wandlung
  • Thomas Pielke - Am Ende der Welt
  • Andreas Zwengel - Letzte Warnung
  • Andreas Flögel - Opfer der Wissenschaft
  • Andrea Hoch - Blutnacht
  • Markus K. Korb - Mantodea
  • Esther S. Schmidt - Anwärter
  • Annemarie Lewandowsky - Unterweger meets Batory
  • Maren Frank - Blutiges Begehren
  • Mara Laue - Ein verdammt gefährlicher Plan
  • Arthur Gordon Wolf - Cairn’s End
  • Erik Schreiber - Mein Kind, dein Kind, Kains Kind
  • C. J. Walkin - Avalancha
  • Sinje Blumenstein - (Nimmer)Wiedersehen
  • Melanie Brosowski - Dunkler Adel
  • Christina Günther - Blut und Scherben
  • Karin Jacob - Milch
  • Gunter Arentzen - Scham

------------

09. April 2010

"MUIREALL"

RABENFEDER- STORY ZUM DOWNLOAD

Wieder einmal habe ich eine Geschichte zu einem Bild der Künstlerin Gaby Hylla verfasst. Eigentlich war die Story für das von Alisha Bionda betreute RABENFEDER- SPECIAL auf LITERRA geplant, doch leider überstieg der Umfang die vorgegebene Maximal- Länge um fast das Doppelte. (Mein ewiges Problem. :-( s. a. Interview unten) Gaby Hylla fand es aber schade, dass MUIREALL in der Versenkung verschwinden sollte und hat daher eine Sonderseite auf ihrer Homepage eingerichtet. Hier kann man in die ersten Zeilen hinein schnuppern und bei Interesse, den gesamten Text als pdf.- Datei downloaden. Gaby und ich würden sich natürlich über Feedback sehr freuen. Hier ist der Link:

MUIREALL

Viel Spaß beim Lesen!

------------

06. April 2010

ICH MACH WAS MIT BÜCHERN - INTERVIEW

Soeben ist auf der Literatur- Website "ICH MACH WAS MIT BÜCHERN" ein Interview mit mir erschienen. Bei Interesse bitte HIER klicken! Ich werde den Artikel aber zusätzlich noch unter PRESSE ablegen.

------------

16. Januar 2010

FACEBOOK 

Ich habe heute mal etwas längst Überfälliges nachgeholt und den Link zu meiner FACEBOOK- Seite hier platziert. Es wäre schön, wenn interessierte Leser mich auch dort regelmäßig besuchen würden. Zudem finden sich auf dieser Plattform eine unzählige Menge an ähnlich düsteren Schreiberlingen wie meinereiner- national wie international. CU ON FACEBOOK!

 ------------

09. Jabuar 2010

DUNWICH - EIN REISEFÜHRER

Sehr lange hat es gedauert - das Buch wurde in der Zwischenzeit selbst beinahe zu einem Mythos - doch nun ist es endlich soweit: Lt. Basilisk -Verlagsseite werden am Montag die Bücher ausgeliefert.

Infotext:"Dunwich – ein Ort des Verfalls und Grauens. Ein Dorf, das zum Schauplatz vieler unheimlicher Vorgänge geworden ist. Der Geruch von Fäulnis und Verwesung weht durch die schmalen Gassen jenes Ortes. Ein Pesthauch liegt über den jahrhundertealten Gebäuden, die vom unheilvollen Leuchten des Sonnenuntergangs wie mit Blut übergossen werden. Alle Wegweiser, die auf das Dorf hinweisen, wurden schon vor langer Zeit entfernt. Man munkelt von lästerlichen Riten, die in dunklen Gewölben zelebriert werden und von namenlosen Schrecken, die den Reisenden heimsuchen. Welche schrecklichen Geheimnisse lauern in dem verfallenen Dorf, das in den Tiefen der Berge von Massachusetts liegt?"

Die Anthologie enthält Beiträge von Uwe Voehl, Tobias Bachmann, Rainer Innreiter, Sören Prescher, Günter Suda, Jason Brannon und Thomas Riley. Ich selbst bin gleich mit zwei Erzählungen vertreten, einer sehr kurzen - "ANRUFE AUS DUNWICH" und einer recht langen  - "DIE DUNWICH- PFORTE". Letzere Novelle setzt zudem den Zyklus meiner U.M.C.- Erzählungen fort, die dadurch noch düsterer und unheimlicher werden.

Der einzige Wermutstropfen: Die nur auf 99 Exemplare veranschlagte Sammleredition ist schon seit über 2 Jahren ausverkauft.

------------

"SCHWARZE STERNE" versammelt die beiden ersten Teile der Trilogie "KATZENDÄMMERUNG".

Katzendämmerung Band 1 - Schwarze Sterne Von Arthur Gordon Wolf - Paperback Verlag: Eloy Edictions - Preis: 15,00 EUR Umfang: 458 Seiten - Bestellen:

Signierte Exemplare können direkt bei mir unter catsdawn (at) web.de geordert werden.

---------------

EIN EINZIGER BLICK Er reicht aus, um das Leben des Fotografen Thomas Trait unwiderruflich zu verändern. Ohne Nachzudenken stürzt er sich in eine wilde ekstatische amour-fou. Seine Angebetete heißt Natascha. Die geheimnisvolle junge Frau ist Übersetzerin für antike Schriften und als Trait schließlich bei ihr einzieht, muss er feststellen, dass ihre Wohnung einer riesigen ägyptischen Grabkammer gleicht. Reliefs und Skulpturen wohin man sieht. Und fast alle zeigen Katzen. Noch ahnt Trait nicht, dass seine Geliebte weit mehr als nur berufliches Interesse mit der ägyptischen Mythologie verbindet. Sie trägt ein dunkles Geheimnis in sich. Und Trait setzt alles daran, dieses Geheimnis zu lüften. Er zahlt für seine Neugier einen hohen Preis. Aber der Tod ist nicht das Ende…

Das Titelbild wurde übrigens von Mark Freier realisiert.

                       nach oben

 


 
 

                           

               

  

 


 

 
      
                                                                                                              IMPRESSUM