NEWS

03. April 2009

ARTIKEL IN DER WZ ÜBER "DAS FEST DER GRAUEN MONDIN"

In der heutigen Ausgabe der WZ /GENERAL- ANZEIGER Wuppertal ist ein Artikel über meinen Beitrag in der aktuellen Anthologie "DARK LADIES II" erschienen.

---------------------

01. April 2009

"KATZENDÄMMERUNG" für 'VINCENT- PREIS 2008' NOMINIERT

Kein April- Scherz: Wie ich heute mit Verblüffung erfahren habe, hat "KATZENDÄMMERUNG" die Endrunde zur Wahl des Vincent- Preis 2008 erreicht. In der Kategorie "Bester Horror -Roman deutschsprachig" wurde mein Roman zusammen mit vier weiteren Büchern (Walter Diociaiuti: DAS ARSENAL - Andreas Gruber: DAS EULENTOR - Michael Knoke: IM WENDEKREIS DER ANGST - Uwe Voehl: TOTENMEER) für die Wahl nominiert.

Wer also Interesse haben sollte, für mein Buch zu stimmen, kann dies hier bis zum 15. Mai unter Angabe von Name und Adresse tun. Zusätzlich kann auch noch für die beste Kurzgeschichte, die beste Horror- Grafik, den besten deutschsprachigen Autor und Verlag abgestimmt werden.

---------------------

25. März 2009

SARAMEE- STORY in "ZEIT DER VIER MONDE"

Im Mai wird meine erste Saramee- Erzählung ("Die Lilie von S'un Ak Meeh") im Sammelband "ZEIT DER VIER MONDE" im Atlantis Verlag erscheinen. Der Ausflug in diese düstere, fantastische Welt hat mir soviel Spaß bereitet, dass ich bereits eine weitere Kurzgeschichte verfasst habe.   

"In den Gärten von Bol D'Agon" wird im Herbst in der Saramee - Anthologie "DAS GLÜCK SARAMEES" erscheinen.

Bestellt werden kann "ZEIT DER VIER MONDE" hier!

---------------------

 14. März 2009

SIGNIERTE AUSGABEN VON "SCHWARZE STERNE" BEI BÜCHER KÖNDGEN

Hier mal ein Tipp für interessierte Leser aus der Region: Bei BÜCHER KÖNDGEN am Werth in Barmen sind signierte Ausgaben von "SCHWARZE STERNE" erhältlich. Natürlich ohne Aufpreis! :-) Adresse: Bücher Köndgen GmbH & Co. KG -    Werth 79 - 42775 Wuppertal - Tel: (02 02) 24 800-50
                  Fax: (02 02) 24 800-55                              
         E-Mail:   info@koendgen.de

---------------------

08. März 2009

DARK LADIES - WERKSTATTBERICHT UND REZENSIONEN AUF STERNENSONDE

 Auf der Website von STERNENSONDE erscheinen aktuell und während der kommenden Wochen Werkstattberichte  (Dieter Krämer interviewt Alisha Bionda) und Rezensionen zu den Stories aus DARK LADIES.

---------------------

26. Februar 2009

DARK LADIES I + II erschienen!

Wie ich soeben erfahre, ist die zweibändige Anthologie heute erschienen.

Aus dem Text von Alisha Biondas Website:

"Als Alisha Bionda die DARK LADIES-Grafiken der Künstlerin Gaby Hylla auf deren Website sah, war sofort der Wunsch in ihr geboren, zu diesen geheimnisvollen Frauen Texte schaffen zu lassen.
Diese beiden Anthologien sind der beste Beweis wie abwechslungreich Phantastik sein kann.

In den frisch erschienenen Bänden DARK LADIES I und DARK LADIES II mit Autoren wie u.a. Corina Bomann, Barbara Büchner, Christoph Hardebusch, Boris Koch, Uschi Zietsch, Harald Braem, Linda Budinger, Tanya Carpenter, Desirée & Frank Hoese, Christoph Marzi, Arthur Gordon Wolf können Sie sich davon überzeugen und halten zwei wunderschön bebilderte Bände in Händen.

Lassen Sie sich von geheimnisvollen weiblichen Wesen verführen, die Ihnen Perspektiven zu fremden Welten eröffnen, von denen Sie bisher nie zu träumen gewagt haben ...

Die Bände sind sowohl über den Fabylon-Verlag, Amazon und andere Online-Shops, aber auch den Buchhandel erhältlich und wurden vorab von Dr. Franz Rottensteiner und Hermann Urbanek rezensiert."

Rezensionen:

Dr. Franz Rottensteiner  - Quarber Merkur

Hermann Urbanek - Space View

---------------------

29. Januar 2009

ROSE- NOIRE bei VOODOO PRESS

Im neu gegründeten Verlag VOODOO PRESS erscheint demnächst die Anthologie "ROSE- NOIRE", in der ich gleich mit zwei meiner Erzählungen vertreten sein werde: "Schwarz- Weiße Tode" (eine neue U.M.C.- Story) und  "Im Labyrinth der Katzen".                              (Hierbei handelt es sich um eine Art Epilog zu KATZENDÄMMERUNG. Die Rahmenhandlung spielt einige Jahre nach den Ereignissen in "ROTE NEBEL"; erzählt wird allerdings eine bislang unbekannte Episode aus dem ersten Teil der Trilogie.)

Mit an Bord sind so bekannte Autoren wie Andreas Gruber, Tobias Bachmann, Michael Knoke, David Grashoff u.v.a.

Das Titelbild schuf (wieder einmal) Mark Freier, der ebenfalls mit einer Erzählung im Band vertreten ist.

---------------------

17. Januar 2009

NEUE STORIES IN 2009

  2009 verspricht recht interessant zu werden, zumindest was das Erscheinen neuer Stories von mir betrifft.

So wurde nun meine düstere Story "Oh, Geliebte!" in die Anthologie "SCHATTENVERSUCHUNGEN" aufgenommen, die aller Voraussicht im April im Sieben- Verlag erscheinen wird. Ähnlich wie auch die Dark- Ladies- Anthologien wurden auch hier alle Erzählungen illustriert. Der Künstler ist diesmal Crossvalley Smith und er hat nicht nur bei meiner Story verdammt gute Arbeit geleistet! Die Anthologie verspricht ein düster-erotischer Leckerbissen für Auge und Hirn zu werden.

Weitere Projekte wie eine SARAMEE- Erzählung, ein Epilog zu KATZENDÄMMERUNG und weitere U.M.C.- Stories stehen in den Startlöchern. Genauere Einzelheiten folgen demnächst.

 

                            nach oben